Home » Rohstoffe » Rohöl

Rohöl

Diesel-Hedging – jetzt niedrige Spritpreise sichern

Niedrige Kraftstoffpreise sichern

Nie wieder Dieselpreise von über 1 Euro pro Liter. Wer aktuell der Meinung ist, dass der Rohölpreis (WTI aktuell bei 32,7 USD) sein Tief erreicht hat und als Großabnehmer einen Wettbewerbsnachteil bei höheren Kraftstoffpreisen hat, dem kann geholfen werden. In den Jahren 2010 bis 2014 pendelte der Rohölpreis WTI zwischen 80 und 110 USD pro Barrel. In der Finanzkrise davor hatten ...

Lese mehr »

Rohölanlagen und Trading von Rohstoffen an der Börse

Rohstoffhandel

Rohöl – unverzichtbarer Rohstoff und interessantes Tradingobjekt Rohöl ist ein unglaublich vielfältig einzusetzender Rohstoff und ist unverzichtbar für die Wirtschaft der Industrienationen. Rohöl ist nicht nur ein unverzichtbare Energiequelle sondern Rohstoff für eine Vielzahl von Produkten des Alltags. Rohstoffinvestments – Futures oder Zertifikate Angesichts des stark schwankenden Ölpreises, der von dem Fracking Öl der Amerikaner und der großen Ölförderländer wie ...

Lese mehr »

Methoden der Erdölgewinnung und Techniken der Erdölförderung

Ölförderung

Erdöl ist eine Kohlenwasserstoffverbindung, die sich in verschiedenen tiefen Bodenschichten befindet. Dieses „schwarze Gold“ hat sich im Laufe der letzten zwei Jahrhunderten zu einem der wirtschaftlich wichtigsten Bodenschatz und Energierohstoff weltweit entwickelt. Selbst die alten Babylonier, Ägypter, und Römer wussten das, aus der Erde selbständig, hervorsprudelnde Öl als Leucht- und Schmiermittel zu nutzen. Jahrhunderte lang wurde es so in vielen ...

Lese mehr »

Die Theorie fossiler Treibstoffe (TfT)

Ölforderung

Fossile Treibstoffe, gemeint ist damit sowohl Erdöl als auch Erdgas, sind aus biologischen Abbauprozessen im Erdinnern entstanden. Diese Theorie wurde von dem russischen Geowissenschaftler Mikhail Lomonossov schon 1757 aufgestellt und seither wenig revidiert. Dieser Abbauprozess soll vor Jahrmillionen tierische und pflanzliche Überreste sowohl in terrestrischen als auch maritimen Gefilden in langkettige Kohlenwasserstoffe aufgespaltet haben. Neben Kohlenstoff (83-87%) findet man Wasserstoff ...

Lese mehr »

Rohöl

Rohöl

Rohöl ist nach wie vor der wichtigste Energielieferant und ein wichtiger Rohstofflieferant der modernen Gesellschaft. Bei allen Bemühungen, Alternativen zu finden und andere Ressourcen zu erschließen, wird sich daran auch in absehbarer Zukunft nichts ändern. Rohöl ist die Bezeichnung für Erdöl, das unmittelbar nach der Förderung noch ungereinigt und unraffiniert gesammelt wird. In diesem Zustand ist Rohöl zähflüssig und zumeist ...

Lese mehr »

Peak Oil oder Ölfördermaximum

Peak Oil

Vor dem Zeitalter der Verbrennungsmotoren und Kunststoffherstellung war Erdöl eher unbekannt und ein störender Faktor bei der Wasser- und Salzgewinnung. Im Jahre 1859 kam es zur ersten offiziellen Bohrung in der Nähe von Wietze (Niedersachsen). Dort befindet sich bis heute ein bekanntes Erdölmuseum. Weitere Ölquellen wurden in den USA, Polen und später, erst im Jahre 1938, in Saudi Arabien entdeckt. ...

Lese mehr »

Die Abiotische Erdöltheorie

Öltheorie

Die Geschichte und Nutzung des Erdöles ist schon fast so alt wie die Zivilisationsgeschichte der Menschheit. Die wissenschaftliche Diskussion über die genaue Herkunft und Entstehung des Erdöles ist aber erst vor etwa 250 Jahren entfacht. Schon die Babylonier und Ägypter wussten die Leuchtkraft und Wärmequelle des aus der Erde sprudelnden Rohöles zu nutzen. Damals machte man sich allerdings noch keine ...

Lese mehr »