Goldunze.de versteht sich als Informationsportal im Bereich Rohstoffe und Anlagemöglichkeiten in Rohstoffen und Edelmetallen. Im Zuge von Überschuldung und drohenden Staatsinsolvenzen wollen wir Wege und Möglichkeiten sowohl für Vermögenserhalt aufzeigen als auch von Bewegungen am Finanzmarkt zu profitieren. Goldunze.de möchte aber auch in einer verständlichen Sprache über Fachbegriffe und Tradingmöglichkeiten im Rohstoffmarkt ausführlich informieren. Zusammenhänge abseits populistischer Äußerungen der Politik aufzeigen und eine Plattform zum Meinungsaustausch bieten..

Neuste Beiträge

Goldminenunternehmen an der Börse

Unternehmen, Gold- und Silberminen betreiben, können bei steigenden Edelmetallpreise hohe Gewinne generieren. Der Grund hierfür ist, dass die größere Differenz zwischen gleich bleibenden Förderkosten und höheren Verkaufspreis der Edelmetalle an den Börsen. Neben dem Abbau sind viele dieser Goldminenunternehmen auch in der Exploration, also der Entwicklung und der Suche neuer Goldvorräte, beschäftigt. Vor dem Kauf ist es allerdings sinnvoll, sich …

Lese mehr »

Die Entwicklung des Goldpreises

In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Goldpreis stetig nach oben entwickelt. Auch wenn kurzzeitige Kursrückgänge zu beobachten waren, konnten Anleger, die langfristig investiert waren, mit einer Investition in Gold hohe Gewinne erzielen. Gold konnte sich vor allem als Krisenwährung behaupten, denn es konnte auch in wirtschaftlich unstabilen Zeiten oder bei politischen Unruhen seinen Wert erhalten. Kurssteigerungen bei Gold, …

Lese mehr »

Gold

Gold

Gold ist ein Edelmetall mit einer metallisch gelben Färbung. Im Periodensystem der Elemente hat es die Ordnungszahl 79. Das Symbol für Gold ist Au. Es ist die Abkürzung für die lateinischen Namen Aurum. Gold hat eine Dichte von 19,3 Gramm pro Kubikzentimeter. Das heißt, ein Liter Gold hat ein Gewicht von 19,3 Kilogramm. Zum Vergleich: Ein Liter Wasser wiegt nur …

Lese mehr »

Zertifikate

Der Handel mit Gold ist auch über Zertifikaten möglich. Diese werden in der Regel von Banken ausgegeben und entwickeln sich analog dem Goldpreis. Mit ihnen kann man indirekt von der Entwicklung des Goldes profitieren, da Zertifikate je nach Basiswert in Goldminenaktien, Gold-Indizes oder in physisches Gold investieren. Der Anleger kann damit bei steigenden Kursen von der Entwicklung des Goldes profitieren. …

Lese mehr »

Marktkommentare